Open Source

Meine gesamte Arbeitszeit hatte ich wesentlich mehr Kontakt mit Open Source Lösungen. Viele Projekte sind mittlerweile verschwunden oder wurden von leistungsfähigeren Systemen überholt. Unterm Strich bleibt aber eine definitiv wachsende Menge an beachtlichen Projekten.

Leider gibt es natürlich wie in jedem Ökosystem auch Kandidaten die Probleme haben. Mangelnder Support und Dokumentation oder Versionswirren machen den Einsatz von einer weitaus größeren Menge an Konstrukten gefährlich.

Produkte die sich nur mit erheblichen Aufwand erweitern lassen sollten nur in die engere Wahl kommen wenn man festlegen kann das man sie nicht ausbauen oder verändern möchte. Es macht keinen Sinn ein komplexes Datenbankprojekt in einem CMS mit Seiteneigenschaften zu realisieren.

Ich empfehle grundsätzlich nur Software für die mehrere Experten im näheren Umfeld verfügbar sind. Ich finde es wichtig das ein Investment nicht daran scheitert das man die einzige Firma die sich mit dem zugrunde liegenden System beschäftigt keine Zeit hat, oder nicht mehr existiert.